Königliche Seebäder - Urlaub an der Nordsee Niederlande

Königliche Seebäder - Urlaub an der Nordsee Niederlande
Königliche Seebäder - Urlaub an der Nordsee Niederlande

Die Tage, bis die ersten Ferien in den ersten Bundesländern beginnen, werden bereits gezählt. Überlegungen, wo man doch noch günstig Urlaub machen kann, intensiviert. Unser Tipp für heute: die Nordsee der Niederlande, mit ihren mondänen Seebädern, ihren Geschichten aus Walfang, wahrhaft königlichen Zeiten, ihrer reichhaltige Natur und den Angeboten für die ganze Familie und Romanikreisen.

Reisen an die Nordsee der Niederlande ist weit mehr als nur Meer. Reisen an die Nordsee der Niederlande sind Reisen in die Natur, jedoch so unterschiedlich wie kaum in einer anderen Region der Niederlande. Reisen an die Nordsee der Niederlande ist Vergnügen, bereichern Konzerte, Freizeitparks und Events den Urlaub in den Seebädern der Niederlande. Reisen an die Nordsee der Niederlande sind oft mit einem Höhepunkt kulinarischer Genüsse verbunden, wie man sie regionaler und frischer nur selten woanders erfährt. Und letztendlich sind Reisen an die Nordsee der Niederlande immer eine Art Wellnessreise, denn die Reize aus Wasser, Salz und Wind sind bereits Bestandteil vieler Thalassotherapien.

Und so spricht man an der Nordsee von einem gewissen Wohlbefinden am Meer. Kommt dann wie in Noordwijk ein stilvolles Ambiente dazu, scheint die Erholung am Meer perfekt zu sein. Angebote von Ferienwohnungen in Noordwijk, die in dieses Konzept passen, gibt es fast im Übermaß. Genau hier wie auch in all den anderen Ferienwohnungen an der Nordsee der Niederlande beginnen die Geschichten über Leben am Meer direkt vor der Haustür, erzählt die Natur an der Nordsee ihre ganz eigenen Visionen und lässt uns manchmal träumen.

Hier direkt an der Nordsee der Niederlande gibt es die höchsten Dünen. Um auf diesen zu wandern, nahe den Dünen einen Urlaub zu verbringen, empfehlen sich beispielsweise die Hotels und die Ferienwohnungen in Callantsoog. Der Ort ist pittoresk, besitzt eine mehr als tausendjährige Geschichte und begeistert dabei, dass es einst eine Insel mitten im Wattenmeer war. Erzählt wird dabei im reetgedeckten Gotteshaus eine fast mystische erscheinende Geschichte, die dennoch in jeder Einzelheit sich so zugetragen hat. Direkt benachbart mit der Gemeinde Callantsoog ist das Naturreservat „Het Zwanenwater“. Hier tummeln sich Hunderte von Vögeln.

Eine andere Art Urlaub an der Nordsee der Niederlande ist auch, mal auf königlichen Spuren unterwegs zu sein und zugleich ein gewisses Wohlbefinden dabei zu erleben. Zandvoort mit seinen vielen Ferienappartments durfte beispielsweise „Sissi", die Kaiserin Elisabeth von Österreich gleich zwei Mal für mehrere Wochen begrüßen. Tun Sie es ihr gleich, fragen Sie bei Ihrem Vermieter Ihrer Ferienwohnung in Zandvoort nach der Möglichkeit an der Nordsee zu reiten und genießen Sie diesen Reitausflug auf den Spuren von Sissi bis nach Scheveningen. In Noordwijk wartet eine 13 km lange mondän wirkende Promenade namens „Koningin Wilhelmina Boulevard“ mit traumhaften Panoramen auf Ihren Besuch. Und majestätischer wie das von der Königin Beatrix eingeweihte königliche Kurhaus in Scheveningen kann ein Urlaub an der Nordsee kaum noch sein. Lassen Sie sich königlich verführen.

Datum: 03.06.2009

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Tulpen

Blumenfelder Holland
Die typisch holländischen Blumenfelder zeigen einen der großen Exportschlager der Niederländer: In den Provinzen von Holland werden vor allem Tulpen und Tulpenzwiebeln für den Export gezüchtet.

Juli North Sea Jazz Festival Rotterdam
Eines der größten, wenn nicht sogar das größte Indoor Jazz Festival der Welt findet in Rotterdam statt. Als das North Sea...

Callantsoog Petten
Callantsoog ist eine Insel, die keine mehr ist. Das Einzige, was heute noch daran erinnert, dass diese kleine Gemeinde Callantsoog einst eine...