Nordseebad Bergen aan Zee

(0) Bewertungen: 0

Bergen aan Zee ist ein begnadetes Nordseebad und steht im unmittelbaren Vergleich mit den deutschen Nordseebädern. Ausruhen, genießen und entspannen und das von einfacher Ferienwohnung bis hin zu exklusiven Hotelambiente.

Ein deutschsprachiger Urlaubsort

Die Holländer sind sich einig, soviel Deutsch wie hier in Bergen aan Zee gesprochen wird, gibt es kein zweites Mal innerhalb der niederländischen Grenzen. Das mag in erster Linie daran liegen, das diese inzwischen gut 14.000 Seelengemeinde das einzige Nordseebad im europäischen Raum ist, welches keinen natürlichen Ursprungs entstammt. Auf dem Reißbrett entworfen, mit deutscher Technologie und den Einkauf großer überwiegend deutscher Hotelketten nahm das Geschehen als deutschsprachiger Urlaubsort in den Niederlanden seinen Lauf und ist kaum noch zu bremsen.


Urlaub in Bergen aan Zee

Bergen aan Zee bietet den Reisenden alles, was man sich in einem Seebad an der Nordseeküste der Provinz Noord-Holland wünschen kann. Raue Winde, salzige Luft, weiße Strände, Wellen und dennoch ein sanft gehaltener Tourismus, welcher darauf fixiert ist, Familien, Wassersportler, Camper, Jugendreisen, Aktivurlauber sowie Kuren und Wellness gleicher Maßen anzubieten. Mit der Nähe zu den Wanderdünen im Nationalpark „ Noordhollands Duinreservaat“, die Direktlage an den Stränden der Nordsee sowie der Bergen aan Zee umgebene Wald „Boswachterij Schoorl“ sind die wichtigsten Magneten für einen abwechslungsreichen Strandurlaub.

Hollands Strandpavillons

Legendär und gern genutzt werden die Standpavillons, die jeder für sich ein kulinarisches Highlight oder einfach nur Oase der Ruhe und Entspannung sein kann.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.