Aktivurlaub

Landgoed de Bonte Belevenis Freizeitpark Landgoed de Bonte Belevenis auf Texel mit vielen Angeboten für den aktiven Urlauber.
(0) Bewertungen: 0

Die Niederlande sprudelt gerade zu mit Angeboten für einen Aktivurlaub. Besonders die Provinzen des holländischen Teils strotzen mit Spaß, Sport, Spannung und Entspannung an Holland aktiver Küste.

Aktiv an der Küste Hollands

Das besondere Klima hier ist perfekt um aktiven Sport mit Erholung zu kombinieren. Schon ein Spaziergang an der holländischen Küste entspricht den Anforderungen an einer Thalassotherapie. Doch das tritt angesichts der zahlreichen Möglichkeiten aktiv Wassersport zu betreiben schon fast in den Hintergrund. Bei Sonne, Wind und gutem Seegang zieht es die Segler, Katamarane, Kajaks und Surfer hinaus auf das offene Meer. Die Nordseeküste ist bekannt für Tauchgänge zu den Schätzen und Schiffswracks der Meere. Weniger spektakulär und doch für Familien und Jugendreisen nahezu perfekt sind die abenteuerlichen Wattwanderungen, die Beachfeeling an den Stränden der Friesischen Inseln und Touren mit den Nordic Walking-Stöckern oder einem Ausritt mit dem Pferd entlang einer gnadenlos schonen holländischen Küste.

Golfen

Doch nicht nur die Küste Hollands bildet die perfekte Kulisse für das legendäre Golfspiel in den Niederlanden. Zwar sind innerhalb des Landes die Kapazitäten begrenzt, dennoch gibt in den Golfclubs der Niederlande eine rege Anfrage.

Aktiv auf Jugendreise

In der Thematik Jugendreisen begeistert die Niederlande mit aktionsreichen Seilparcour, Parcours innerhalb der Stadt können ebenfalls geführt unternommen werden und wem das nicht reicht, der ergänzt es mit Speedbooten entlang der Küste oder der Binnenmeere oder steigt mit Ballonen, beim Paragliden oder Kitesurfen in die Lüfte.

Mit dem Rad aktiv die Geheimnisse Holland erleben

Das ausgedehnte Rad-und Wanderwegenetz wurde einst im Sturm erobert und ist heute in verschiedenartige und teils thematisierten Strecken untergliedert. Auf den Dünen, entlang der Oranien, vorbei an den Mühlen in Holland kann mit dem Rad in den Niederlanden mit Kind und Kegel einen perfekten Urlaub genießen.

Foto: M. Lenk

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.