Vermieten und Chartern

Fahrrad fahren, mit dem Auto in den Niederlanden unterwegs sein, ein Hausboot mieten, Yachten entleihen – Vermietungen in den Niederlanden, die dem Tourismus in den Niederlanden dienen, sind heute schon zu einem unbedingten Muss geworden. Das flache Land der Niederlande erleichtert insbesondere die Wanderungen, Fahrradtouren, Radwanderungen, Fahrten mit den Inlineskates. Allein die Zahl der Urlaube mit dem Rad durch die Niederlande sind einzigartig.

Mit dem Rad durch die Niederlande bestimmen in vielen Familien, unter den älteren Generationen einen Aufenthalt in den Niederlanden. Doch nicht immer kann oder will man das eigene Rad mit in den Urlaub mitnehmen. Fahrradvermietungen sind dann eine der ersten Adressen, die ein Urlauber mit dem Rad in den Niederlanden anlaufen wird. Fahrräder können in den Niederlanden beinahe überall gemietet werden. Je nach Provinz und Region sind die Qualität und der Service der Fahrradvermietungen unterschiedlich. Informationen, wo man zu welchen Konditionen, Fahrräder in den Niederlanden mieten kann oder welche zusätzlichen Leistungen der Vermieter von Fahrrädern mit auf dem Weg gibt, kann man erfahren, wenn man selbst den Kontakt zu den Stationen der Fahrradvermietung aufnimmt.

Ähnlich ist es, wenn man in den Niederlanden mit dem Hausboot oder dem Kanu unterwegs sein möchte. Hier erwartet man oft vom Vermieter von Hausbooten und Kanus wichtige Ratschläge und Tipps für einen gelungenen Urlaub mit dem Hausboot.

An den Meeren der Niederlande sind es die Skipper und Yachtenbesitzer, die ein Chartern von Yachten und Booten erst möglich machen. Mit einem Führerschein für die verschiedenen Bootskategorien können die Schiffe, Yachten und Hausboote gemietet bzw. gechartert werden. Beim Chartern von Yachten in der Niederlande kann man dieses mit und ohne Skipper bzw. Crews tun. Einige Chartergesellschaften ermöglichen sogar komplette Jugendreisen und Businessreisen auf den gemieteten Schiffen.

Sie sind Skipper, besitzen eine Chartergesellschaft, besitzen eine Fahrradmietstation, verleihen Inlineskater oder Ausstattungen für Wanderrouten in den Niederlanden oder ermöglichen mit der Vermietung von Hausbooten dem Urlauber in den Niederlanden einen gelungenen Aufenthalt, dann wissen Sie, dass Kontakte zu Ihren zukünftigen Kunden mehr als nur wichtig sind. Mit einer kostenfreien Registrierung Ihres Unternehmens helfen wir vom Reiseführer niederlande-netz.de Ihnen über Ihre Angaben der Kontaktdaten, dass Kunden mit Ihnen in Verbindung stehen werden. Die Registrierung Ihrer Kontaktdaten Ihres Unternehmens ist und bleibt bei dem Online-Portal niederlande-netz.de kostenfrei. Selbstverständlich können Sie für weitere Informationen das Kontaktformular nutzen. Wir beantworten Ihre Fragen und geben Hinweise, wie eine gelungene Zusammenarbeit mit dem Reiseführer niederlande-netz.de aussehen kann.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.