Veendam

(0) Bewertungen: 0

Die Welt einmal von oben sehen, eine angesehene Größe mal ganz klein erleben und sich selbst einfach nur treiben lassen, egal wohin der Wind sich dreht. Das ist ein Traum, der bei einem Urlaub in Veendam im Osten der Provinz Groningen in den Niederlanden garantiert erfüllen lässt.

Urlaub in Veendam

Veendam wird gern liebevoll die Parkstadt genannt. Sicher gibt es hier auch ausreichend Parkplätze und angesichts der unendlichen Vielfalt hier sportlich seinen Urlaub in den Niederlanden zu verbringen wird hier gern einmal geparkt, verweilt. Aber die Bezeichnung als Parkstadt begründet sich indes auf die Entwicklung der Stadt von Industrie zu reichlich Grün und den dazugehörigen großen, kleinen und weitläufigen Parkanlagen. Diese sind für Jogger, Skater, Spaziergänger, Romantiker und Familienurlauber mit Kindern gleichermaßen ein Paradies.


Fußballverein BV Veendam

Die richtig eingefleischten Fußballprofis, die sich mit dem Fußball in den Niederlanden glauben auszukennen, dürfte der Profiverein BV Veendam garantiert ein Begriff sein. Immerhin schafften es die Kicker schon mehrfach in die zweite Liga. Das Stadion in Veendam ist mit seinem mehr als 6800 Plätzen entsprechend groß genug, um hier auch Events, Konzerte und andere Großveranstaltungen der Provinz Groningen hierher zu verlegen.

Städteurlaub in der Provinz Groningen

Für alle Städtereisende und Interessierte an der Geschichte der Niederlande sind die Museen Veendams ein unbedingtes Muss. Veendams Museen beschäftigen sich als Einzige in den Niederlanden mit aller Ausführlichkeit mit der Schifffahrtsindustrie, der Schiffsschulausbildung und mit der Landwirtschaft in Ostgroningen, in diesem Fall mit den Mooren, die Veendam noch heute umgeben. Den Charakter einer Stadt in einer Moorkolonie zu sein, den hat sich Veendam bewahrt.

Lexikonreihe Winkler

Anthony Winkler ist der wohl berühmteste Sohn Veendam. Sein Name lebt in den von ihn gegründeten Lexikareihen fort.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.