Nordseebad Katwijk

(0) Bewertungen: 0

Vor den Toren der ältesten Universitätsstadt Leiden befindet sich ein kleines ruhiges Fischerstädtchen, dessen Ruhe aber erst einkehrt, wenn eiskalte Winde auch den letzten Badeurlauber vertreiben. Dann ist Katwijk bereit Ruhe und Erholungsreisende, bereit für ausgiebige Strandspaziergänge, Wellnessreisen und durch die schnelle Erreichbarkeit der Stadt Leiden oft auch Ziel für Tagungsreisen und Business unter dem gleisenden Licht der Sonne über der Nordsee.

Doch sobald die ersten Sonnenstrahlen den Boden Katwijks erwärmen tummeln sich hier Tausende von Badegästen und teilen sich den Strand, die Weite des Meeres und den Alltag eines Fischerstädtchen mit den Seglern, Surfern, Katamaransegler und Wassersportler aus der ganzen Welt. Dicht an dicht und scheinbar nicht mehr zählbar stehen dann die weißen Strandkörbe am feinsandigen Strand. Nur der einzige Leuchtturm in Katwijk trotzt den Wogen der Menschenmengen.

Unzählige Cafés, Restaurants öffnen dann entlang der Reste einer ehemals stattlichen Uferpromenade. Hinter windgeschützten Dünen lädt Katwijk ein, zu bummeln, zu shoppen, das Flair eines dörflich wirkenden Ambiente zu genießen oder nutzt die Chance, um zu sehen oder gesehen zu werden.

Während der Badesaison überzeugt Katwijk nicht nur mit einer sehr guten Wasserqualität sondern ebenso mit einem aktiven Nachtleben. Am Tage finden entlang der kilometerweiten Strandabschnitte die unterschiedlichsten Sportveranstaltungen, Contest und Wettbewerbe statt. Badenixen werden hier genauso gesucht, wie Beachvolleyballer, Soccer und Beachtennisspieler. Wer dann noch nicht genug animiert wurde, wählt in den späten Abendstunden sein kleines oder großes Event in Katwijk, Spaß an Entertainment garantiert.

Wer dennoch eine Auszeit braucht, sich der Kultur und den Sehenswürdigkeiten der Provinz Zuid-Holland widmen möchte, der kann bereits in Katwijk beginnen. Gleich zwei Kirchen stehen zum historischen und kulturellen Vergleich im Mittelpunkt Katwijk. Das Leben der Fischer am Rande einer Großstadt mit Welterfahrung wird im Museum Katwijk eindrucksvoll präsentiert. Die Entfernungen nach Rotterdam, Den Haag oder Leiden sind stets kurz und geeignet für einen Tagesausflug.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.