Wassenaar

(0) Bewertungen: 0

Wassenaar ist eine Kleinstadt in der Provinz Zuid-Holland, die sich innerhalb der Natur mit keiner anderen Stadt der Provinz vergleichen lässt. Zentral gelegen zwischen Den Haag und der Universitätsstadt Leiden ist Wassenaar das Paradies für Urlaub in der Natur, geschaffen für eine Auszeit vom alltäglichen Stress der Großstädte und wunderbar als Familienreise oder Kurzreise geeignet.


Malerisch bettet sich Wassenaar in einem lang gestreckten Dünengebiet. Die Dünenlandschaft an der Küste Zuid-Holland ist ein Paradies für Wanderer, für ausgedehnte Fahrradtouren, Erholungssuchende sowie Botaniker und Naturkundler.
In der Entstehungs-und Entwicklungsgeschichte der Dünen sind bis heute viele Merkmale der Wassergewinnung, der Zerstörung während des Zweiten Weltkrieges und des Brachlegens der heutige Polder gut zu erkennen.

Die Weite und die Stille Wassenaars lässt einen ungetrübten und geruhsamen Urlaub in Holland zu. Je nach Witterungsverhältnissen tummelt man sich am unweit aber dafür kilometerweiten weißen Sand, genießt die Ausflüge mit den Yachten Hollands, begleitet Skipper auf ihren Schiffen, Segler und Katamarane hinaus aufs offene Meer oder relaxt auf den Wanderungen die Weite des flachen Landes.

Es sind genau diese Ausflüge von Wassenaar in die nähere Umgebung, die insbesondere im Frühling den Aufenthalt in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus so angenehm und farbenfroh gestalten. Die Dünenlandschaften von Wassenaar werden zur Wassergewinnung genutzt, sodass sich vor den Dünen eine Landschaft entwickelt konnte, die heute in der ganzen Welt als die Blumenfelder von Holland bekannt wurden. Kräftige Farben der Blumen stehen dabei nicht selten im Kontrast eines azurblauen Himmels.

Familien kennen den Familienpark Duinrell, welcher selbst in Winter mit Spannung, Spaß und Abenteuer aufwartet. Hier befindet sich Hollands erstes Ski-Valley mit gleich 10 Abfahrten.

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.