Amsterdam Dance Event Oktober 2010

Amsterdam Dance Event Oktober 2010
Amsterdam Dance Event Oktober 2010

Das Amsterdam Dance Event (Start am Mittwoch, den 20. Oktober 2010, ab 20:00 Uhr) ist das größte elektronische Festival rund um den Globus. Im Rahmen des Amsterdam Dance Event (ADE) geben sich zahlreiche internationale Größen der Elektro-Szene die Vinyls und Turntables in die die Hand.

An insgesamt 44 Locations wie Diskotheken, Clubs und Konzerträumen wird dem Publikum ein bunt gemischtes Programm in Amsterdam an diesem Wochenende geboten werden. Das Festival steht ohne Konkurrenz an erster Stelle für Elektro-Anhänger in ganz Europa, die im Oktober 2010 die Hotels und Ferienwohnungen in Amsterdam bevölkern werden. Die Niederlande ist weltweit bekannt für spektakuläre Festivals wie den ADE mit den langen, exzessiven Partynächten.
Neben Feiern und Tanzen hat sich im Laufe des Amsterdam Dance Event auch die wirtschaftliche Komponente der Elektromusik-Industrie eine Nische bei dem Event erkämpfen können: Bei der Konferenz für elektronische Musik treffen sich DJs, Plattenlabels, Veranstalter, Fachzeitschriften und Internet-Portale, um sich über drei Tage auszutauschen, kennen zu lernen, neue Trends zu diskutieren und um Kontakte knüpfen zu können.

Der offizielle Startschuss des Amsterdam Dance Event 2010 fällt am Donnerstag, den 21. Oktober 2010 in den Clubs und Diskos in und um Amsterdam mit einem internationalen Line-Up der Extraklasse. Alles, was Rang und Namen in der Elektroszene besitzt, wird im Oktober 2010 bei dem Amsterdam Dance Event in Amsterdam sein, der Hauptstadt der Niederlande. Fans der elektrischen Musik, die ebenfalls die Nacht während des Amsterdam Dance Event in der Grachtenstadt zum Tag machen wollen, finden auf www.niederlande-netz.de eine ausgewogene Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Hotels in Amsterdam.

Christian Bathen

Foto: Christian Bathen

Datum: 13.09.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Wasserstraßen von Amsterdam
Amsterdam - Hauptstadt der Niederlande
Weitere Infos zu Events und Veranstaltungen jeglicher Art in Amsterdam - nicht nur für Nachtschwärmer.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.