Amsterdam - Hauptstadt der Niederlande

Grachten von Amsterdam Ausflusfahrten auf den Grachten von Amsterdam sind eine der ersten Attraktionen, die man in der Grachtenstadt Amsterdam erlebt.
(0) Bewertungen: 0

Amsterdam sollte man sich wie eine Bühne vorstellen. Je nachdem, was man sehen möchte, entscheidet man sich für ein ganz bestimmtes Stück, mal theatralisch aufbrausend so wie es die architektonischen Gemäuer im alten Kern oder im überaus modernen Ijburg einem weiß machen wollen, dann wieder vollmundig und blumig, wie die Tausenden von Tulpen, die ein Museum oder im Frühjahr nicht nur ganz Amsterdam, sondern die gesamte Niederlande in ein Blütenmeer tauchen.

Amsterdam Feeling

Amsterdam muss man fühlen, riechen, schmecken, man sollte die Augen schließen können und sich vom Klang der alten und dennoch jungen Hauptstadt tragen lassen. Amsterdam erstrahlt dann im Glanz tausender kleiner Geheimnisse. Ein Gefühl, weshalb man am liebsten immer wieder in diese dörfliche Metropole zurückkehren möchte.

Das Leben in Amsterdam

Boote tuckern in den Grachten, Menschen der verschiedensten Kulturen flanieren über Brücken, vorbei an typisch niederländischer Architektur, verweilen in einen der abermals unzähligen Cafés und Bars. Möven und Tauben gesellen sich gleicher Maßen gern dazu.

Nach Amsterdam reisen

Über 730.000 Einwohner zählt die Hauptstadt der Niederlande, besitzt ein für sich sehr markantes Altstadtflair und ist dennoch keineswegs nur eine Stadt des Sightseeings. Im Normalfall beginnt die Besichtigung und zugleich Bewunderung für Amsterdam gleich direkt vor ihrere gewählten Ferienwohung in Amsterdam. Ferienhäuser und Ferienwohungen in Amsterdam können Sie in allen Stadtvierteln buchen. Mit Events und Veranstaltungen jeglicher Art bereichert Amsterdam sich selbst und versüßt so manch einem Businessreisenden den Abend, erwärmt ohne Unterlass die Herzen der Kinder und begeistert vor allem Kultur-und Kunstkenner sowie Nachtschwärmer gleichermaßen.

Unternehmungen in Amsterdam

Amsterdam Geheimnisse liegen nicht nur in den Grachten, Kanälen und Tauben, die diese Stadt so unverwechselbar werden lassen, sondern sie lassen in den Gassen und Höfe der Altstadt finden, umgarnen so manche Kirchen, Kaufmanns- und Edelhäuser, bereichern die Wiesen, Parkanlagen und teils Botanischen Gärten und erstrecken sich über die grandiosen und stets mit eigenen Geschichten ausgestatteten Stadtviertel bis in die Freizeit-und Naturparks, welche sich rund um Amsterdam ansiedelten.

Foto: Markus Lenk

Amsterdam erleben

Amsterdam erleben

Nicht umsonst ist Amsterdam eine der beliebtesten Destination für Städtereisen weltweit: In Amsterdam kann man so vieles erleben. Man kann das Unerwartete erwarten - Amsterdam ist niemals langweilig. Touristen finden kleine und grioße Events, viele Sehenswürdigkeiten und tolle Erlebnisse - auch für den einfachen Tagesausflug.
Anne Frank

Anne Frank Huis Amsterdam

Das Tagebuch der Anne Frank ist in der ganzen Welt bekannt, Es erzählt die Geschichte einer jungen Jüdin, deren Familie in Amsterdam vor den Nazis versteckt wurde.
Strand

Die Strände von Amsterdam

Drei bekannte Strände liegen in Amsterdam: Der Strand Zuid, Strand west und der Strand Ijburg. Keiner der Strände liegt direkt am Meer. Und trotzdem: Amsterdams Strände sind in der Saison immer voll. Sehen und Gesehen werden, Kittesurfen oder Windsurfen oder einfach die Strände als Partylocation nutzen - Amsterdam ist auch dabei kreativ.

Museen in Amsterdam

Museen scheint es in Amsterdam zu geben, wie Sand am Meer. Wer also einen unabdinglichen Hunger auf Kultur hat, könnte theoretisch satt...

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Hotels in Amsterdam
Für Städterreisen nach Amsterdam stehen viele Hotels zur Verfügung. Neben Hotels in Amsterdam gibt es eine Reihe von außergewöhnlichen Urlaubsunterkünte. Vor allem Hausboote in Amsterdam gehören zu den wirklich einmaligen möglichkeiten für die Übernachtung in der alten Grachtenstadt.
Flughafen Amsterdam Schiphol
Der Flughafen Amsterdam Schiphol ist eine der wichtigen Drehscheiben für den Internationalen Flugverkehr. Flüge ab Amsterdam sind Flüge ab Flughafen Schiphol.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.