Deutschland gegen Holland live auf SAT.1

Deutschland gegen Holland
Das ewige Duell: Deutschland gegen Holland.

Holland gegen Deutschland: Bevor die FIFA WM 2010 in Südafrika beginnt, kommt es am 02. Juni 2010 live auf dem Airport Berlin-Tempelhof zum ewig jungen Duell: Im Rahmen der SAT.1-Eventshow trifft Deutschland auf den ewigen Rivalen Holland.

Deutschland gegen Holland: „Ihr werdet nie Weltmeister!“

Die Geschichte ist bekannt: 1974 gewinnt Deutschland im Finale der Fußball-WM im eigenen Land mit 2: 1. gegen Holland. 1988 gewinnt Holland gegen Deutschland im Halbfinale der EM. Diesem Motto widmet sich die große SAT. 1-Event-Show mit dem Titel "Deutschland gegen Holland - Das Duell" In der Show heißt es unmittelbar vor Beginn der FIFA Fußball WM in Südafrika am 2. Juni 2010 um 20.15 Uhr: In 11 Disziplinen treten zwei Teams aus Holland und aus Deutschland gegeneinander an. Das Ziel der beiden Mannschaften: Beide wollen gewinnen und den Erzrivalen schlagen. Hochkarätige Stars aus dem Sport- und Showbusiness aus beiden Nationen stehen sich in einem spannenden Wettbewerb gegenüber, bei dem es um Ruhm und Ehre geht. In spektakulären Disziplinen wie z.B. "Am laufenden Band" (Begriffe raten) und "Flaggen parken" (farbige Autos als Landesflaggen anordnen) messen sich unter anderem Til Schweiger, Stefan Kretschmar, Dieter Nuhr und Jeanette Biedermann im deutschen Team, während die holländischen Farben unter anderem von Team Oranje sind u.a. Exbundesligaprofi Youri Mulder(Schalke 04), Moderatorin Marijke Amado und Showmaster-Legende Harry Wijnvoord vertreten werden. Als „Schiedsrichter“ läuft Moderator Johannes B. Kerner auf.

In der Show "Deutschland gegen Holland - Das Duell" werden viele Klischees bedient – aber alles mit einem nachbarschaftlichen, humorvollen Augenzwinkern. Bei einem Erfolg könnte man sich weitere Shows vorstellen, bei denen man zum Beispiel ein Team aus England, Frankreich und Polen zur „Europameisterschaft“ auffordern – und Holland dabei außen vor lassen, damit wir Deutschen endlich mal wieder den Hit „Ohne Holland fahren wir zur EM“ anstimmen können.

Christian Bathen

Foto: ProSieben Sat.1 TV Deutschland GmbH

Datum: 24.05.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Nationalpark Zuid Kennemerland
Ein beliebtes Ausflugsziel: Der Nationalpark Zuid-Kennemerland.

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.