Urlaub in Holland

VVV Texel
Überall hilfreich: Der VVV, der niederländische Fremdenverkehrsverein. Hier findet man in allen Orten hilfreiche Tipps für den Urlaub

Es ist die Nähe zu Deutschland, die schnelle Erreichbarkeit der Niederlande, das gut ausgebaute Eisenbahnnetz, ein ausgeprägtes Straßennetz und die Vielfalt, die Niederlande zu begegnen, die einen Urlaub in den Niederlanden so grandios, artenreich und abwechslungsreich werden lassen.

Wer bucht Urlaub in den Niederlanden?

Mit unterschiedlichen Arten der Unterkunft, wie beispielsweise einer Ferienwohnung über den Dächern Arnheim, Venlo oder Groningen, einem Ferienhaus in den Provinzen der Niederlande, die Möglichkeit bed & breakfast mit Touren durch die ganzen Niederlande zu planen oder stilvoll und mit Niveau den Ausblick über das Wattenmeer und die Häfen der Niederlande, ist es leicht in Niederlande einen Urlaub zu planen, sei es als Single, auf Jugendreisen, romantisch zu zweit oder als gesamter Familienurlaub in den Niederlanden geplant. Die Niederlande sind immer eine Reise wert.

Von der Radtour hinein in den Städtetourismus

Die Niederlande besitzen ein sehr gutes touristisches Konzept, leicht verständlich und auf die Bedürfnisse des Reisenden zugeschnitten. Unbestritten stehen dabei Radtouren in den Niederlanden an erster Stelle, dicht gefolgt von Familienurlaub und Kulturreisenden. Im Land mit einer der größten Bevölkerungsdichten und der perfekten zentralen Lage innerhalb Europas überzeugen vor allem die Städte Maastricht, Utrecht, Groningen oder Eindhoven den Geschäftsreisenden ebenso wie den Kulturbegeisterten oder im Städtetourismus den Familienurlauber.

Jeden Tag ein anderer Niederlande-Urlaub

Die niederländische Küste besitzt die Elemente, die man für einen Wassersport, Badeurlaub oder Wellnessurlaub benötigt. Kitesurfen, Hochseeangeln, Wattwandern, Inselhopping, Robbenwatching stehen hier genauso hoch im Kurs wie die nahe gelegenen Freizeitparks der Niederlande.

Ausflüge in den Niederlanden

Im Mittelpunkt vieler Reisen in die Niederlande stehen die wunderbaren und ebenso arten-wie abwechslungsreichen Naturparks und Nationalparks, welche schon viele ehrwürdige Künstler wie Rembrandt zu schätzen wussten sowie Ausflüge in die holländischen Provinzen oder gleich nach Amsterdam, Den Haag oder zu den Nordseeinseln der Niederlande.

Foto: M.Lenk

Landgoed de Bonte Belevenis

Aktivurlaub

"Machen" kann man leicht in den Niederlanden. Aktive Urlaubr bekommen an vielen Stellen tolle Angebote zum Mitmachen, Selbermachen und einfach loslegen...
Pauschalreisen nach Holland

Pauschalreisen

Holland ist ein beliebtes Reiseziel, besonders für deutsche Urlauber. Pauschalreisen nach Venlo oder auf die Friesischen Inseln sind bei...
Strand in den Niederlanden

Strandurlaub Niederlande

Das kennt man im Westen von Deutschland gut: Zum Strand fährt man schnell mal an der Strand in Holland. Schneller kommt man nicht zum Strandurlaub.
Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund

Für einen Urlaub mit Hund in Holland muss für den Hund ein EU-Heimtierpass vorhanden sein, in der Name und Beschreibung des Hundes,...

Campen

Das Wichtigste vorweg: Wildcampen ist in den Niederlanden strengstens verboten und wird mit saftigen Bußgeldern belegt. Aber jetzt die gute...

Ferienpark Niederlande

Ferien in den Niederlanden bedeuten für viele Reisende – Urlaub zu günstigen Preisen. Neben eine Vielzahl an sehr...

Freizeitparks in den Niederlanden

Die Niederlande ist gnadenlos reich an attraktiven Freizeitgestaltungen. In Kreativität, Vielfalt und der sich stets erneuerbaren...

Inselhopping in den Waddeneilanden

Inselhopping ist den meisten Urlauber eher aus Kroatien oder zwischen den griechischen Inseln bekannt, doch auf den Nordseeinseln der...

Segelurlaub

Wo Nordseewellen auf friesische Inseln rauschen, wo das Ijsselmeer sich weit öffnet, wo endlose Wasserstraßen die holländischen...
Hausboot in Amsterdam

Urlaub auf dem Hausboot

Niederlande, das Land der Grachten und Kanäle, hat einen besonderen Trumpf im Ärmel: Den hausboot-Urlaub. Wohnboote liegen nicht nur in Amsterdams Grachten - in vielen Gebieten der Niederlande kann man ein Hausboot für den Urlaub mieten.
Radfahren in der Niederlande

Mit dem Rad durch die Niederlande

Radfahren ist in der Niederlande Volkssport Nummer eins - oder einfach ein praktisches Verkehrsmittel. Das Radwegenetz ist erstklassig ausgebaut. Nicht wenige Urlauber nutzen die Niederlande für den Radurlaub.

Wanderwege und Fernwanderrouten

Urwüchsig, idyllisch, mal am Strand, dann zwischen den Dünen und Polder, ein anderes Mal zwischen den Mooren und dem Torf, gelegentlich...

Reiturlaub Reiterferien

Wenn das Leder eines Sattels genüsslich in die Nase steigt, das weiche Fell in aller Seelen Ruhe gestriegelt werden kann, wenn das Schnaufen...

Urlaub auf den Skatern

In dem Land, wo man sich stets auf Rädern vorwärts bewegt, kann der Tourismus für Urlaub auf Rollen nicht fehlen. In wirklicher...

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.