Provinz Utrecht

(0) Bewertungen: 0

Im Herzen der Niederlande ist sie die kleinste Provinz mit der größten Universität. Die niederländische Provinz Utrecht mit der gleichnamigen Provinzhauptstadt besitzt einen hohen Erlebnis-und Erholungswert, wirkt durch anmutige Schlösser, Burgen fast märchenhaft und zwischen einer ausgesprochen abwechslungsreichen Landschaft kennt Utrecht mystische, andächtige Geschichten und vermittelt erstaunlich viel Wissen.

Erlebnisse in der Provinz Utrecht

In etwa 6 verschiedenen Regionen teilt sich die Provinz auf. Viele von ihnen besitzen den typischen Charakter, den Utrecht so einzigartig werden lässt. Es sind die wunderbaren Momente in der Natur, die prickelnden Erlebnisse auf den herrlichen Landgütern, die teilweise pittoresken Dörfer und die den Winden trotzenden Mühlen die den Urlaub in der Provinz zu einer Erlebnisreise werden lassen.

Urlaub in der Provinz Utrecht

Utrechts wertvollstes Gut liegt in den Seen und Wäldern, umrahmt von Wiesen und Auen. Sie ermöglichen die verschiedensten Arten, die Ferien in Utrecht zu gestalten. Entlang der Vecht, der Lek, auf den Vinkeveense Plassen und dem Loosdrechtse Plassen schippern Hausboote, locken Strände zum Familienurlaub, Segler sind dort unterwegs und Angler genießen die unendliche Ruhe.

Ausflugsziele

Sand, Moore, Torf, Heide, und Lehm daraus besteht der Boden in der Provinz Utrecht. Intrigen, Macht, Herzöge, Bischöfe, Grafen und das Bürgertum – daraus sind die Geschichten in Utrecht gemacht. Handelswege wurden Wanderwege, Schlösser wurden Museen und lebt Utrecht in den Städten und Gemeinden, wie Rhene, Renswoude, Amersfoort, Baarn oder Woerden. Die beliebtesten Ausflugsziele in der Provinz Utrecht sind die Landsitze entlang der Vecht und gern ist man mit dem Rad in Utrecht in den Naturschutzgebieten unterwegs.

Amerongen

Wie in eine Landschaft hineingemalt befindet sich Amerongen an den Ufern des Niederrheins. Mit mehreren Fähren laden beide Seiten ein,...

Amersfoort

Amersfoort könnte man schon fast als eine Legende betrachten. Erst bringt eine Wette Spott und Hohn in diese niederländische Stadt, dann...

Baarn Soest

Baarn ist ein kleines Städtchen mit einem großen Erholungswert. Das Städtchen Baarn wiegt sich an den landschaftlich wunderbaren...

Bunschoten Spakenburg

Eine Gemeinde, Bunschoten, welche von Ackerbau und Viehzucht lebte, und eine Stadt, Spakenburg, deren unverwechselbarer Charakter vom...

Doorn

Dass nach Doorn jedes Jahr nur eine geringe Zahl deutscher Touristen reist, verwundert selbst den besten Historiker. Man scheint keine Bewunderung...

Oudewater

Die Tradition von der Oudewater zu berichten weiß ist amüsant und dennoch makaber. Die sogenannte Heksenwaag in Oudewater entschied...

Region-Vechtstreek

Die Region Vechtstreek zählt noch heute zu den ruhigsten Regionen innerhalb der Niederlande, innerhalb der Provinz Utrecht. Immer wieder...

Rhenen

An der Grenze zwischen den beiden landschaftlichen Regionen Betuwen und Utrechter Hügelrücken befindet sich an den Ufern des Rheins die...

Utrecht

In den Häusern lebt die Geschichte, in der Stadt das Großstadtleben. Die Stadt Utrecht belebt durch zahlreiche Cafés,...

Wijk bij Duurstede

Kromme Rijn en Lek wir die Region rund um die Kleinstadt Wijk bij Duurstede genannt. Heute kann man sich kaum noch vorstellen, dass die...

Zeist

Im sonst eher sich unter dem Meeresspiegel befindlichen Niederlande sind die 69 m Höhe in der Utrechter Heuvelrug schon beinahe mit einem...

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.