Provinz Overijssel

(0) Bewertungen: 0

Ein wenig verträumt, eine große Portion hanseatisch, ein wenig maritim und ganz gewiss sympathisch, so präsentiert sich die niederländische Provinz Overijssel und legt mit wunderbaren Hügellandschaften, wasserreichen Naturschutzgebieten und mit grenznahen Regionen die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Urlaub, für eine Kurzreise in die Torfregion oder für einen Familienurlaub in den Freizeitparks Slagharen oder Hellendorn.

Was kann man in Overijssel unternehmen?
Overijssel geizt nicht mit seinen Reizen, versteckt sich nicht hinter Vermarktungen und Vertriebsstrategien, die Provinz selbst überzeugt mit wunderbaren Sehnsuchtsorten, zauberhaften Landschaften und hanseatischem Flair. Man reist auch unaufgefordert gern in die Provinz Overijssel, verweilt, genießt, geht shoppen, flaniert auf Boulewaren und Einkaufstraßen, begibt sich beim Sightseeing auf Spurensuche der Hanse und der Geschichte oder radelt gemütlich von Ort zu Ort und verweilt erneut.

Kultur und Sehenswürdigkeiten
Wer Overijssel auf einer Fahrradtour oder gern auch mit dem Auto für sich entdeckt erkennt, dass sich die beiden Regionen Twente und Salland nicht nur in der Natur unterscheiden, sondern auch im Glauben und der Kultur der Menschen. Über 1 Millionen Menschen leben in der Provinz Overijssel, und während man in Twente eher dem katholischen Glauben in Tradition und Ehrfurcht Würdigung schenkt, so bleibt man im restlichen Overijssel eher protestantisch. Während die Region Twente, zu der die bekannten Städte wie Enschede und Almelo zählen, eher modern und aufgeschlossen wirkt, erinnert man sich woanders gern an das Vergängliche wie beispielsweise der Natur und der Familientraditionen.

Urlaub in Overijssel
Enschede, Diepenheim oder Almelo locken hierbei gern mit spektakulären Events, sind Veranstaltungsorte für Konzerte, bereichern das Nachtleben der Niederlande mit Kinos, Theater, Bars oder Cafés, wogegen Deventer und Kampen mit alten Innenstädten zum Städtetourismus animiert und Dörfer wie Ootmarsum und Giethoorn oder auch die Naturgebiete De Weerribben oder Sallandse Heuvelrug und Ommen den Erholungsurlaub oder Urlaub auf dem Bauernhof fördern. Lassen Sie sich doch einfach überraschen, eine freie Ferienwohnung in Overijssel findet sich auch spontan.

Almelo

Der kleinen Großstadt in der niederländischen Provinz Overijssel, Almelo sollte man zwei Augenblicke schenken. Auf dem ersten Blick...

Delden

Delden ist eine Stadt mit zwei Gesichtern, belebend, gesellig, geschäftstüchtig auf der einen Seite und romantisch, in die Stille...

Deventer

Natur, Kultur und wieder Natur-Deventer zu begegnen, bedeutet auf eine der schönsten Hansestädte der Niederlande zu treffen und in der...

Diepenheim

Wenn man von Diepenheim spricht, dann spricht man oft im gleichen Atemzug von den Schlössern in der Region Twente. Und Atem ist das Wort,...

Enschede

Die altehrwürdige mittelalterliche Stadt zeigt sich gern jung, lebendig und mit neuem Elan, sprüht als junggebliebene...

Gemeinde Staphorst

Ähnlich wie die Gemeinde Hardenberg besteht Staphorst aus einer Stadt und vielen kleineren Dörfern und deren Bauernhöfe. In der...
Gracht in Giethoorn

Giethoorn

Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Gramsbergen

Gramsbergen wurde auf königlicher Verordnung im Jahre 2000 der Großgemeinde Hardenberg zugeordnet. Doch das der Attraktivität...

Hansestadt Ommen

Ommen gehört zu den alten Hansestädten, denen man es heute nicht mehr ansieht. Im Mittelalter sorgte die Lage an den Ufern der...

Hardenberg

Hardenberg war nie eine Hansestadt und dennoch könnte man es hier noch heute, angesichts des geschäftstüchtigen Treibens, noch...

Hasselt

Sie wird von den Niederländern oft liebevoll die „Lichterstadt des Nordens“ genannt, Hasselt. Wer Vergleiche mit dem...

Hellendorn

Die meisten Menschen verbinden Hellendorn mit einem der wohl aufregendsten Freizeit-und Familienparks der Niederlande. Der Avonturenpark...

Hengelo

Warmherzig, weltoffen und mit großem Theater legt sich Hengelo gleich neben dem Shoppingparadies Enschede. Paradiesisch, vielfältig und...

Kampen

Eng sind die Straßen in Kampen, die allesamt ein Stück Gegenwärtiges, aber reichlich Vergangenheit zeigen. Auf diese Weise...

Nijverdal

Weite Wiesen, ausgedehnte Felder, wunderbares Heideland und immer wieder bezaubern Wälder die Region um Nijverdal. Im Wechselspiel mit...

Oldenzaal

Klein aber fein, keine 32.000 Einwohner und dennoch reich an Wirtschaft, Vielfalt, Freizeit und Landschaft. Als grenznahe Stadt ist Oldenzaal zu...

Ootmarsum

Wenn in der nur 4500 Einwohner zählenden Stadt Ootmarsum mal keine Geschichte geschrieben werden sollte, dann kann es nur eine Frage der Zeit...

Slagharen

Keine acht Kilometer von Hardenberg entfernt liegt einer der bekanntesten Freizeitparks der Niederlande. Aus der Idee eines attraktiven...

Zwolle

Zwolle hat viele Geschichten zu erzählen. Bereits im 8. Jahrhundert entdeckten friesische Kaufleute die besondere Lage an den gleich zwei...

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Folgen auf Facebook oder Google+

 


Werbung

Letzter Artikel

Gracht in Giethoorn

Giethoorn
Grachten sind der Hauptverkehrsweg im autofreien Dorf Giethoorn. Der Ort liegt im Nationalpark Weerribben-Wieden und gilt als das Venedig von Holland. Besucher schätzen die Ursprünlichkeit des ehemaligen Torfstecher-Ortes und nutzen Giethoorn als Ausgangspunkt für Entdeckungen im Nationalpark.

Texelschaf

Texels schöne Männer
Wer sind eigentlich die "Hintermänner" einer so erfolgreichen Urlaubsdestination wie der Insel Texel? Viele schöne Menschen arbeiten dafür, das für die Inselgäste der Aufenthalt unvergesslich wird. Zum beispiel die schönen Männer von Texel.

Bierhäppchen auf Texel

Texel kulinarisch
Mehr als Fritjes und Fridandel: Viele Betriebe auf Texel setzen auf Slow Food und die lokale Marke "Echt Texels Product". Die Watteninsel bekommt damit ein ganz leckeres, kulinarisches Gesicht.